Juni 2009 archive

Mit anderen Augen – Teil 5

32. Zwischen den Jahren An der Kurklinik umarmten Olga und Karel ihren Enkel und Carsten zum Abschied sehr liebevoll. Dann setzten die Jungs sich wieder in den Wagen und langsam entfernten sie sich von der Kurklinik. Carsten hielt seinem Freund die ganze Rückfahrt schweigend die Hand. Andreas schaute aus dem Fenster und sah die dicken, …

Continue reading

"King of Pop" ist tot!

Heute Nacht wurde die traurige Nachrichten weltweit über das Internet, Radio und Fernsehstationen verbreitet. Michael Jackson ist im Alter von 50 Jahren an Herzstillstand verstorben. Seine Musik und Tanzstile prägten Generationen und auch wenn es in den letzten Jahren um ihn ruhig war, seine Musik blieb unvergessen. Mit fünf Jahren begann seine Karriere bei den …

Continue reading

Meldet sich aus dem Krankenstand

Bevor ich es ganz versäume, möchte ich noch zwei Gratulationen loswerden, einmal nachträglich unserem lieben Magru zu Gratulieren, der am 21.06. wieder ein Jahr älter wurde. Noch ein Jährchen ist vergangen, nämlich bei unseren zwei Schwarzwäldern, die heute ihren Hochzeitstag begehen. Auf diesem Wege herzliche Glückwünsche euch Mutsch und Werner. Euer Pit

Solarplexus Manipura – Teil 11

Als Kay ihn fragend ansah, meinte Daniel weiter: „Immer, wenn der Kerl damals aufgetaucht ist, hat er rumgestänkert und Basti auf Übelste nieder gemacht. Ich hab keine Ahnung, warum der sich das so lange gefallen lassen hat.”

Continue reading

Nachtschatten – Teil 7 – Verwandlung

The cutting Edge Florian Marios überstürzte Flucht aus dem Baucontainer, ließ im Kreis meiner Kollegen das große Schweigen ausbrechen. Niemand wusste so recht, wie man auf sein Verhalten reagieren sollte, was wohl auch daran lag, dass ihre eigenen Gefühle zum Teil als moralisch zweifelhaft betrachtet werden musste.

Continue reading

Storieklau

Mal wieder hat ein aufmerksamer Leser unserer Seite mich auf einen Storieklau einer meiner Geschichten gemacht. Die betreffende Seite aus Österreich, erst seit ein paar Wochen im Internet, nahm diese mit vielen Entschuldigung sofort von der Seite. Mein herzlichen Dank erstmal an den Leser, der mich darauf hingewiesen hat, denn man kann nicht immer auf …

Continue reading