Februar 2016 archive

Happy Birthday…

Hallo ihr Lieben, die heutigen Grüße gehen in den Süden der Republik. Dir liebe Mutsch, alles Liebes und Gute zum Geburtstag von uns. Liebe Grüße Euer Pit

Happy Birthday…

Hallo ihr Lieben, unsere Grüße gehen heute in die Bundeshauptstadt. Dir liebe Dark Sephiroth, alles Liebe und Gute zum Geburtstag von uns! Liebe Grüße Euer Pit

Traumschiff – Teil 77

Ein Danke an meine Beta, an alle Kommischreiber und auch an alle Leser, die der Geschichte folgen, die auch auf der Seite „Pitstories.com“ zu lesen ist. Ich wünsche euch weiter gute Unterhaltung und freue mich über jeden Kommentar. Viel Freude.

Continue reading

Happy Birthday…

Hallo ihr Lieben, heute gehen unsere Grüße in den hohen Norden nach Dänemark. Dir lieber Calippo, alls Liebe und Gute zu deinem Geburtstag. Tillykke med fødselsdagen! Liebe Grüße Euer Pit

Traumschiff – Teil 76

Neue Wohnung………Kur……Alle Mann an Bord…………..Seemann, deine Heimat…….. Nun soll es ja endlich auf die Reise gehen……Seid ihr bereit???……Danke an alle Kommischreiber, ich freue mich immer sehr über jede Rückmeldung oder Mail. Es sind fast immer die gleichen Personen, die etwas rückmelden, die damit zum Ausdruck bringen, das sie mit mir in dieser Geschichte leben und …

Continue reading

Up and away – Teil 7 – Final

Auf dem Weg zu Davids Auto wurden wir beide jedoch laut von hinten gestoppt. „Hey Stef!“, ich drehte mich um und merkte, dass dieser Ruf von Sherly kam, die ziemlich außer Atem angelaufen kam und beinahe über das Wurzelwerk der guten alten Schuleiche gestolpert wäre.

Continue reading

Neue Geschichten…

Hallo ihr Lieben, mein Speicher ist leer, alle zugesanden Geschichten sind nun online. Sobald es neue Teile gibt, werden sie online gestellt. Ich hoffe der Geschichten – Marathon hat euch Spaß gemacht, Und wieder der Aufruf, sendet eure Geschichten, oder wenn ihr jemand wisst, der schreibt und sich nicht traut eine Geschichte einzusendet, überredet mit …

Continue reading

Ein anderes Leben – Teil 3

Ängstlich saß ich zwischen den zwei Men in Black. Es wurde kein Wort gesprochen, auch traute ich mich nicht zu fragen, was hier los war. So-Woi saß im vorderen Wagen, der ab und zu etwas schlingerte, vielleicht wehrte er sich noch.

Continue reading

Traumschiff – Teil 75

Donnerstag Boris Ein wenig vernachlässigt von Sergej kommen Marianne und ich uns schon vor, allerdings ist hier auch immer was los und so kurz vor der Reise mit dem Schiff nach Dresden ist die Zeit mit Vorbereitungen ausgefüllt. Auch in der Sache mit dem kleinen Robin sind er und Jerome schon sehr beschäftigt.

Continue reading

Alles was bleibt – Teil 10

10. Ritter in roter Rüstung Oh, was war ich geladen. Wenn ich diese Lisa, oder diesen Lars in die Finger bekomme, erwürge ich sie eigenhändig. „Ruhig Junge, in einer guten Stunde sind wir da!“ „Paps ich bringe die um, wenn Luka was passiert!“

Continue reading

Traumschiff – Teil 74

Noch Dienstag, 29.06. Jerome Nach dem ich alle in Frage kommenden Leute informiert habe und auch keiner abgesagt hat, sage ich Mama, das es noch mal etwas voller wird heute Abend und das auch der Dr. Brunner kommt, nicht nur die Jungs . „Dann schau bitte nach, ob noch genügend Getränke da sind, wir haben …

Continue reading

Alles was bleibt – Teil 9

9. Dunkle Wolken Ich stand mit meiner Reisetasche auf dem Hauptbahnhof in Stuttgart und sah mich um. Ilse hatte mich heute Morgen noch angerufen um zu erfahren wann der Zug in Stuttgart ankommen würde.

Continue reading

Traumschiff – Teil 73

Matz Ich fahre nicht, nein, ich schwebe nach Hause auf Wolke sieben und kann mich nur mit Mühe auf das Fahren konzentrieren. Der Traum, den ich seit Samstag träume, scheint in Erfüllung zu gehen. Wir haben uns geküsst und er mich zuerst, er mag mich also auch sehr und das macht mich gerade ganz happy.

Continue reading

Ein anderes Leben – Teil 2

(zu Teil 1) Er näherte sich mir und legte seine Hand auf meinen Bauch. Seine Augen glänzten feucht. „Lucas…, würdest du mir ein Gefallen tun?“ „… ähm ja natürlich. Was denn?“

Continue reading

Traumschiff – Teil 72

Chris Ich bin mich gerade am fertig machen für ins Bett zu gehen, Robin schläft schon fest und zufrieden, als eine SMS eintrudelt. Freudig denke ich gleich an Matz und als ich drauf schaue, ist es auch von ihm. „Gute Nacht Chris, bis morgen. Ich mag dich. Matz“ steht da auf

Continue reading

Alles was bleibt – Teil 8

8. Abschied von einem anderen Leben Es war Mittwoch und ich stand auf einem Friedhof, irgendwo in Berlin. Es waren nur wenige Menschen zur Bestattung meiner Mutter gekommen. Fred, seine Eltern, Benn, Bärbel und wie ich herausbekommen hatte, die Schwester meiner Mutter, die ich nie kennengelernt hatte.

Continue reading

Happy Birthday…

Hallo ihr Lieben, heute gehen unsere Grüße in die Mitte des Landes. Dir lieber Basti, alls Liebe und Gute zum Geburtstag. Danke für deine Unterstützung für Pitstories! Liebe Grüße euer Pit

Traumschiff – Teil 71

Robin Während ich einen Schokodonuts esse, fällt mir heiß ein, dass wir meinen Rolli vergessen haben. Einen ganzen Nachmittag ohne Rolli, das packe ich nicht. Als ich zu den Beiden sage, dass wir die Karre vergessen haben, sagt Jerome, das er einen

Continue reading