Mai 2016 archive

Traumschiff – Teil 85

Notfall…….Indianer……Zoo……Happy Bursday…….Verdacht Alex Brunner Als ich zur Kneipe komme, fährt gerade ein Auto vor dem Eingang weg, so dass ich einen super Parkplatz direkt vorm Haus habe. Der Markus ist schon da, als ich die Gaststube betrete und hat den gleichen Tisch besetzt, wie bei unserem letzten Besuch. Es ist ziemlich Betrieb hier, na ja, …

Continue reading

Refreshed – (2004) – Sommernachtstraum – Teil 2 Final

Stimmen, überall Stimmen.  „Du könntest dir auch etwas Ordentliches suchen, wie diesen da.“  „Du bist doch verrückt.“  „Bist der beste Neffe, den man sich wünschen kann.“  „Schwul, na und.“

Continue reading

Traumschiff – Teil 84

Dresden….Winnetou…..Achtzehn……Spaß…….Brunch……Baden Ein Danke an meine Beta, an alle Kommischreiber und an die Leser Jerome Nach einer etwas kürzeren Nacht, wir haben uns gegenseitig sehr lustvoll wach gehalten, sitzen wir mit den anderen beim Frühstück. Der Bus kommt viertel nach Neun und um halb Zehn geht es dann wieder in die Stadt, wo es ja noch …

Continue reading

Refreshed – (2004) – Sommernachtstraum – Teil 1

Ich weiß nicht wie sie es fertig gebracht hatte, aber nun saß ich hier im Freien in den Rängen und hoffte, das sich bald etwas tat auf der Bühne. Sie? Ich rede von meiner Lieblingstante Sabine, die mich auf ein Freilichtkonzert mitgeschleift hatte. Mit meine achtzehn Jahren, nicht gerade mein Musikgeschmack. Eingezwängt in ein altes …

Continue reading

Traumschiff – Teil 83

Magdeburg……schlechtes……Dresden……Pläne……Sehenswertes……Enthüllung……Omas Erkenntnisse… Danke für die dieses Mal doch zahlreichen Rückmeldungen, ich habe mich sehr gefreut. Carl August

Continue reading

Geburtstagsgrüße

Hallo ihr Lieben, heute gehen unsere Geburtstagswünsche in den Südwesten der Republik. Dir lieber Pit alles Gute zum Geburtstag. Auf das alle deine Wünsche in Erfüllung gehen mögen. liebe Grüße euer Basti

Traumschiff – Teil 82

Heute ist Kap 81 fast 2700 mal angeklickt worden, was mich sehr freut. Das es dabei nur drei(vier) Rückmeldungen gab, ist nicht unbedingt motivierend. Die letzten drei Kapitel kamen sehr schnell hintereinander, jedoch habe ich mir für Kap 82 wesentlich

Continue reading